Lagebeschreibung
Die Stadt Ibbenbüren liegt am Fuße des Teutoburger Waldes und hat im Laufe der Jahre eine Einwohnerzahl von circa 51.000 erreicht. Die Stadt lockt mit vielen Natur- und Kulturerlebnissen. Für Wanderungen zu Fuß oder mit dem Rad stehen die Hermannshöhen und die Dörenther Klippen jederzeit zur Verfügung. Der Ibbenbürener Aasee, der Kletterwald und die bekannte Sommerrodelbahn laden zu freizeitlichen Aktivitäten ein. Auf dem Ibbenbürener Wochenmarkt gibt es zahlreiche frische Waren und Lebensmittel. Zu den Highlights des Jahres gehören viele Veranstaltungen, wie zum Beispiel Ibb on Ice, Tolle Knolle, Heiß und Heftig und die Ibbenbürener Großkirmes.
Im Herzen von Ibbenbüren entsteht dieses erstklassige und einmalige Neubauprojekt. In direkter Umgebung befinden sich zahlreiche Einzelhändler und Dienstleister. Der Ibbenbürener Wochenmarkt und örtliche Lebensmittelmärkte sind fußläufig in Kürze erreichbar. Für beste Verkehrsanbindungen steht der Hauptbahnhof und die Autobahn A30 zur Verfügung. Die Wandergebiete rund um den Teutoburger Wald und endlose Radwege entlang des Dortmund-Ems-Kanals laden zu freizeitlichen Aktivitäten ein.

Objektbeschreibung
Das Projekt gilt als Meilenstein für Ibbenbüren. Auf einer Grundstücksfläche von circa 4.638 m² entstehen im Rahmen dieses besonderen Neubauprojekts 3 exklusive Wohn- und Geschäftshäuser. Der Baubeginn ist bereits erfolgt. Aufgeteilt in drei Bauabschnitte, bietet die Immobilie individuelle Wohneinheiten sowie moderne Gewerbeeinheiten. Das Objekt verspricht Komfort und Hochwertigkeit durch die exklusive Ausstattung und die besondere Architektur. Dachterrassen und Loggien versprechen ein angenehmes Wohngefühl mit städtischem Flair. Ausgestattet mit Aufzugsanlagen wird das gesamte Projekt nahezu barrierefrei gestaltet. Für genügend Parkmöglichkeiten wird eine Tiefgarage mit insgesamt 88 Stellplätzen erstellt.

P1
Hier entsteht das Medienhaus der Ibbenbürener Vereinsdruckerei und bildet damit das Herzstück des gesamten Projekts . Als reines Geschäftshaus wird dieser Bauabschnitt im KfW-55-Standard erstellt. Die Immobilie erstreckt sich über insgesamt sechs Geschosse. Erschlossen wird das Objekt über zwei Treppenhäuser und zwei Aufzüge. Der Eingangsbereich wird durch ein zweigeschossiges Entrée definiert. Hier finden Sie den eleganten Empfangsbereich des Verlagshauses. Im hinteren Bereich befindet sich ein Veranstaltungsraum, der vom Verlagshaus genutzt und aber auch für externe Veranstaltungen angemietet werden kann.

Top Büroflächen im Stadtzentrum – Nutzeinheit I
Nettogrundfläche ca. 427,34 m²
Lage im 1. Obergeschoss
Büro
Abstellraum
Serverraum

Energieausweis gemäß EnEV §16 nicht notwendig.
Die Vermietung erfolgt courtagefrei.

Auf Wunsch erstellen wir Ihnen gerne ein maßgeschneidertes Mietangebot.

Eigenschaft Funktionen

  • Aufzug
  • Büroflächen
  • Erstbezug
  • KfW-55-Standard
  • Lage im Stadtzentrum
  • Medienquartier
  • Tiefgarage