Lagebeschreibung
Die Stadt Hörstel liegt am Südhang des Teutoburger Waldes und zählt aktuell circa 20.000 Einwohner. Das Grundstück befindet sich im Ortsteil Bevergern, direkt am Nassen Dreieck. Gastronomische Angebote und Einkaufsmöglichkeiten sind mit dem Fahrrad in Küre zu erreichen. Wandern, Radfahren und Kultur oder Sport – die Umgebung mit dem Teutoburger Wald und dem Kanal bietet eine Vielzahl an Freizeitmöglichkeiten. Kindergärten und Schulen stehen in kurzer Nähe zur Verfügung. Für beste Verkehrsanbindungen sorgt der Bahnhof Hörstel und die Autobahn A30.

Objektbeschreibung

Die Immobilie bietet eine Grundstückfläche von circa 532 m². Die Bebauung richtet sich nach §34 BauGB. Das Grundstück ist vollerschlossen. Ein Bauzwang besteht nicht.

Das Grundstück wurde im Rahmen der Teilung und des Verkaufs erst kürzlich vermessen. Die Vermessungskosten sind von den Käufern zu tragen.
Weitere Details erhalten Sie gerne auf Anfrage.

Zusammenfassung
Grundstücksfläche ca. 532 m²
Bebauung nach §34 BauGB
Vollerschlossen
Wohnbebauung
Kein Bauzwang