Gesamtmiete 1.450,- EUR (Miete 1.150,- EUR zzgl. Nebenkostenvorauszahlung 300,- EUR HK enth.)

Lagebeschreibung 
Ibbenbüren ist die größte Stadt im Tecklenburger Land und befindet sich am Fuße des Teutoburger Waldes. Die Stadt erreichte durch den Bergbau überregionale Bekanntheit. Im Laufe der Jahre ist die Zahl der Einwohner auf circa 51.000 gestiegen. Ibbenbüren macht aktiv. Die Stadt lockt mit vielen Natur- und Kulturerlebnissen. Für Wanderungen zu Fuß oder mit dem Rad stehen die Hermannshöhen und die Dörenther Klippen jederzeit zur Verfügung. Der Ibbenbürener Aasee, der Kletterwald und die bekannte Sommerrodelbahn laden zu freizeitlichen Aktivitäten ein.
Auf dem Ibbenbürener Wochenmarkt gibt es zahlreiche frische Waren und Lebensmittel. Zu den Highlights des Jahres gehören viele Veranstaltungen wie zum Beispiel Ibbenbüren on Ice, Tolle Knolle, Heiß und Heftig und die Ibbenbürener Großkirmes.
Das Mehrfamilienhaus liegt im Stadtzentrum von Ibbenbüren. Die frequentierte Fußgängerzone und die Nordstadtarkaden sind fußläufig in Kürze zu erreichen. Zahlreiche Lebensmittelmärkte und vielfältige gastronomische Angebote stehen in kurzer Nähe zur Verfügung. Für beste Verkehrsanbindungen sorgt die Autobahn A30 als Verbindung zur A1 und der Hauptbahnhof. Die vielseitige Umgebung stellt zahlreiche Freizeitmöglichkeiten.

Objektbeschreibung
Diese Immobilie besticht in vielerlei Hinsicht u. a. durch ihre großzügigen und hellen Räumlichkeiten den gut erhaltenen Altbaucharme sowie durch einen eigenen großen Terrassen- und Gartenbereich in zentralster Stadtlage von Ibbenbüren. Aufgrund der großen und flexiblen Räumlichkeiten ist die Nutzung sowohl als private Wohnfläche sowie gewerblich (etwa als Büro, Praxis oder Galerie) ohne großen Aufwand realisierbar.

Die Wohnung verfügt über insgesamt 4 Zimmer (max. 2 Schlafzimmer), große Flure, Hauptbadezimmer, Gäste WC und Abstellkammer/n und erstreckt sich über das gesamte Erdgeschoss einer charmanten Sandstein-Stadtvilla von ursprünglich 1903. Über die Küche und das angrenzende große Wohnzimmer gelangt man direkt auf die eigene große Terrasse sowie in den eigenen Gartenbereich. Bei Bedarf kann auch ein eigener Kellerraum zur Verfügung gestellt werden. Eine gemeinschaftliche Waschküche sowie ein Fahrradraum sind demnächst ebenfalls im Keller vorhanden. Die letzte größere Modernisierung fand erst kürzlich im Jahr 2020 statt, dabei wurden u. a. aufwendige Fassadenarbeiten durchgeführt, die Hauseingangstür erneuert, sämtliche Wasserleitungen renoviert sowie eine neue Energieeffiziente Gaszentralheizung installiert. Die Wohnung befindet sich in den letzten Renovierungszügen und steht somit in Kürze zum Neubezug frei.

Eine Markenküche wurde vor circa 2 Jahren auf Maß eingebaut und soll nun von den neuen Mieter:innen übernommen werden. Eine angrenzende Garage oder ein Stellplatz können bei Wunsch ebenfalls angemietet werden. Nach Absprache sind derzeit noch individuelle Vereinbarungen hinsichtlich der Renovierungen möglich (z. B. Bodenbeläge). Darüber hinaus sind die Vermieter grundsätzlich bereit jegliche Arbeiten zu bezuschussen die zu einer allgemeinen Aufwertung der Immobilie führen.

Zusammenfassung
Wohnfläche ca. 135 m²
Garage optional
Garten mit Terrasse
Gäste-WC
Umfassend modernisiert
Kaution 2.300,- EUR
Nebenkostenvorauszahlung 300,- EUR
Verfügbar nach Absprache

Energieausweis
Bedarfsausweis
Wesentlicher Energieträger Gas
Baujahr Wärmeerzeuger 2020
Energiebedarf 206 kWh/m²a
Effizienzklasse G

Eigenschaft Funktionen

  • Garten mit Terrasse
  • Modernisiert
  • Verfügbarkeit nach Absprache
  • vollunterkellert
  • zentrale Lage