Lagebeschreibung
Ibbenbüren ist die größte Stadt im Tecklenburger Land und befindet sich am Fuße des Teutoburger Waldes. Die Stadt erreichte durch den Bergbau überregionale Bekanntheit. Im Laufe der Jahre ist die Zahl der Einwohner auf circa 51.000 gestiegen. Ibbenbüren macht aktiv. Die Stadt lockt mit vielen Natur- und Kulturerlebnissen. Für Wanderungen zu Fuß oder mit dem Rad stehen die Hermannshöhen und die Dörenther Klippen jederzeit zur Verfügung. Der Ibbenbürener Aasee, der Kletterwald und die bekannte Sommerrodelbahn laden zu freizeitlichen Aktivitäten ein. Auf dem Ibbenbürener Wochenmarkt gibt es zahlreiche frische Waren und Lebensmittel. Zu den Highlights des Jahres gehören viele Veranstaltungen wie zum Beispiel Ibbenbüren on Ice, Tolle Knolle, Heiß und Heftig und die Ibbenbürener Großkirmes. Die Immobilie liegt im unmittelbaren Stadtzentrum von Ibbenbüren. Die Nordstadtarkaden und die frequentierte Fußgängerzone befinden sich angrenzend. Zahlreiche Einzelhändler liegen in direkter Nachbarschaft. Der Wochenmarkt ist Anziehungspunkt für Besucher. Beste Verkehrsanbindungen verspricht der Bahnhof und die Autobahn A30. Der internationale Flughafen Münster/Osnabrück ist mit dem PKW in 30 Minuten zu erreichen.

Objektbeschreibung
Die Immobilie wurde im Jahr 1950 erstellt und über die Jahre laufend modernisiert. Die Gewerbeflächen im Erdgeschoss stellen eine attraktive Nutzfläche von ca. 120 m². Großzügige Fensterflächen und eine elektrische Glasschiebetür wecken die Aufmerksamkeit der Passanten. Das Objekt bietet einen großzügigen Verkaufsraum sowie ein kleines Büro, einen Lagerraum und einen Aufenthaltsraum. Ein WC steht ebenfalls zur Verfügung. Bei Bedarf stehen zusätzliche Lagermöglichkeiten im Keller bereit. Die Flächen bieten sich auch ideal zur Büronutzung an. Die Immobilie wird über Fernwärme beheizt.

Zusammenfassung
Nutzfläche ca. 120 m² im Erdgeschoss
Fernwärme
Elektrische Glasschiebetür
Baujahr 1950
Laufend modernisiert
Lagermöglichkeiten im Keller

Energieausweis 
Bedarfsausweis
Energiebedarf Wärme 180 kWh/m²a
Energiebedarf Strom 20 kWh/m²a
Wesentlicher Energieträger Fernwärme
Effizienzklasse D

Eigenschaft Funktionen

  • Baujahr 1950
  • Elektrische Schiebetür
  • Fernwärme
  • Lagermöglichkeiten im Keller
  • laufend modernisiert